Liebe Patientinnen, liebe Patienten

wir begrüߟen Sie herzlich auf unserer Praxiswebseite.
Wir möchten, dass Sie sich in unserer Praxis gut aufgehoben fühlen und haben deshalb diese Praxisinformation für Sie erstellt. Sie soll die Praxis vorstellen und Ihnen die Abläufe erläutern.

Hinweise zu den Abläufen in der Praxis:

  • Versichertenkarte

Bitte legen Sie die Versichertenkarte in jedem Quartal möglichst beim ersten Besuch vor. Das ist auch dann notwendig, wenn ein anderer Arzt einen Überweisungsschein ausgestellt hat.
Prinzipiell bevorzugen wir es, wenn Sie sich bei uns alle Überweisungsscheine holen. Nur in dem Fall bekommen wir die Informationen der Kollegen, die wir dann gegebenenfalls gemeinsam auswerten können.

  • Terminvergabe

Für Routineuntersuchungen und planbare Arztbesuche vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Sprechstundentermin.

  • Laboruntersuchungen

Blutentnahmen werden Montags bis Donnerstags in der Zeit von 8.00-10.00 Uhr durchgeführt. Falls es nicht anders besprochen wurde, sollten Sie vorher nicht frühstücken, ein Glas Wasser können Sie vorher trinken.

  • Wartezeiten

Natürlich möchten wir Ihren Termin gerne einhalten. Wenn Sie ansagen, wieviel Zeit Sie ungefähr mit uns brauchen, erleichtern Sie uns die Planung. Da es mitunter Akutfälle und unvorhersehbar aufwendige Behandlungen oder Gespräche gibt, sind zeitliche Verzögerungen jedoch nicht immer vermeidbar. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.
Melden Sie sich gern bei den Arzthelferinnen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie ungewöhnlich lange warten müssen.

  • Telefon

Laborbefunde können Sie während der Sprechzeiten bei den Arzthelferinnen telefonisch erfragen. Sollten Sie eine ausführlichere Beratung dazu wünschen, rufen wir Sie gerne zu einem späteren Zeitpunkt zurück. (Bitte achten Sie mit darauf, dass wir stets Ihre aktuellen Telefonnummern haben.)
Wir bitten um Verständnis dafür, dass es auch während der Öffnungszeiten der Praxis nicht immer möglich ist, alle Telefonate sofort entgegenzunehmen, wenn alle Arzthelferinnen beschäftigt sind.

  • Impfungen

Wiederholungsimpfungen können ohne vorherige Terminvereinbarung während unserer Sprechzeiten erfolgen. Bitte denken Sie an Ihr Impfbuch.

  • Wiederholungsrezepte und Überweisungen

Es gibt neue gesetzliche Regelungen, wonach die Ausstellung von Rezepten und Überweisungen den persönlichen Kontakt mit uns voraussetzt. Denken Sie bitte rechtzeitig daran, für diese Belange einen kurzen Termin mit uns zu vereinbaren.